Tollwut durch Fledermäuse

Trennbalken horizontal
Tollwut

Tollwut-Ansteckung durch Wildtierkontakt

Ein Schweizer Touristenpaar ist im Januar 2018 in Florida (USA) mit einer tollwütigen Fledermaus in Kontakt gekommen und hat sich dabei möglicherweise mit Tollwut angesteckt.
Die vollständige Meldung finden Sie unter https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/aktuell/medienmitteilungen.msg-id-69591.html

Wie gross ist die Gefahr durch Tollwut?

Die Schweiz gilt seit 1999 offiziell als weitgehend tollwutfrei. Vor allem durch fliegende Tiere (z.B. Fledermäuse) und durch illegal importierte Tiere (insbesondere Hunde – Vorsicht bei fliegenden Händlern, die günstige Welpen verkaufen!) sind aber Infektionen immer wieder möglich.

In vielen aussereuropäischen Ländern ist aber die Tollwut weit verbreitet. Lesen Sie dazu die Informationen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG):
https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/themen/mensch-gesundheit/uebertragbare-krankheiten/infektionskrankheiten-a-z/tollwut.html

Das BAG hat zudem ein Faltblatt herausgegeben, das neben Hinweisen zur Tollwut im Ausland auch Informationen zu weiteren empfohlenen Sicherheitsmassnahmen enthält:
https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/service/publikationen/broschueren/publikationen-uebertragbare-krankheiten/reisemedizin.html

Weiterführende Informationen zur Tollwut für Fachleute:
http://www.ivi.unibe.ch/dienstleistungen/diagnostik/schweizerische_tollwutzentrale/index_ger.html

Was tun, wenn ich eine verletzte Fledermaus finde?

Fledermäuse sollten Sie, wie alle fremden und vor allem Wildtiere nicht berühren. Gerade verletzte Tiere können völlig unkontrollierbar reagieren – Bisse und Kratzer können nicht nur sehr schmerzhaft sein, sondern es können damit auch verschiedene andere Krankheiten übertragen werden.

Für Fledermäuse kontaktieren Sie am besten die Fachleute vom Schweizer Fledermausschutz:
http://fledermausschutz.ch/Findlinge/Findlinge.html

Für andere Tiere rufen Sie die Polizei oder Feuerwehr (europaweit Telefon 112), die dann die entsprechenden Fachleute (WIldhüter etc.) aufbieten.

(Quellen: BAG, eigene Recherchen)
(Bild: Fledermausschutz Schweiz)
(Veröffentlicht/zuletzt geändert: 26. Januar 2018)
Trennbalken horizontal